[Angespielt] Valkyria Chronicles II

Ich habe ja berichtet, dass ich zur Zeit wieder mehr auf portablen Konsolen spiele, weil ich ja nicht wirklich was Aufregendes auf den „großen“ Konsolen zu tun habe (zumindest bis in 10 Tagen – Final Fantasy XIII-2 incoming). Und so habe ich auf der PSP ein wirklich nettes Japano RPG angespielt (und werde es auch weiter spielen) – Valkyria Chronicles II.

Was kann man über das Spiel sagen? Erstens: Ein richtig typisches J- RPG mit klischeehafften Animecharakteren, wunderschönem Zeichenstil und einem interessanten, wenn auch seltsamen Setting im zweiten europäischen Krieg, genauer gesagt im Land Gallien, in dem ein Bürgerkrieg tobt. Unser Held Aven will das Schicksal seines angeblich toten Bruders erforschen und stolpert mitten in den Bürgerkrieg…

Schon die ersten Stunden sind schlicht und einfach irrsinnig charmant und bieten ersten Einblick in das Herzstück des Spiels – den taktischen, rundenbasierten Kampf, bei dem man wirklich über jeden seiner Schritte nachdenken sollte… aber gut, darüber spreche ich lieber in ein paar Stunden Spielzeit noch mal.

Schon jetzt macht das Spiel aber einen mehr als guten Eindruck auf mich und es ist nicht umsonst in sehr vielen Toplisten der PSP- RPGs vertreten…

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: